Sehr geehrte Kunden, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass wir derzeit keine neuen CHERRISK Reise-, Hausrat- und Unfallversicherungen in Deutschland anbieten können. In der Zwischenzeit konzentrieren wir uns weiterhin auf die Schadenbearbeitung für bestehende Verträge. Bei Fragen zu Ihrem bestehenden Vertrag kontaktieren Sie uns bitte.

🤑 Wahnsinn: So viel Wert steckt in (d)einer Wohnung!

Du denkst, deine Wohnung hat wenig Wertvolles zu bieten? Dann wirst du überrascht sein, wie viel du in der Gesamtsumme tatsächlich besitzt. Wir zeigen es dir anhand eines Beispiels. Du wirst sehen: Eine Absicherung lohnt sich! 

Was glaubst du: Wie viel Wert steckt in deiner Wohnung? Merke dir deinen geschätzten Wert und gleiche weiter unten ab, wie realistisch deine Schätzung war. 😉

So viel Wert steckt im Schnitt in einer Wohnung…


Übrigens: Mehr als 70% aller Haushalte in Deutschland besitzen eine Hausratversicherung. Dass so viele Menschen ihr Zuhause gegen Schäden durch Feuer, Wasser, Strom oder Einbrüche absichern, hat einen guten Grund. Denn wie wichtig eine solche Versicherung ist, wird vor allem dann deutlich, wenn du dir bewusst machst, welche Werte in deiner Wohnung schlummern. 
Wir haben ein Beispiel parat. Dabei gehen wir von einer Person aus, die einen ganz normale Bürojob hat, einer 60 Quadratmeter Wohnung in Berlin lebt und 2.500 Euro brutto im Monat verdient.

Wichtig: Die Grundlage bildet der so genannte Wiederbeschaffungswert (manchmal auch als Neuwert bezeichnet). Das ist der Betrag, den du zahlst wenn du exakt den gleichen Gegenstand heute neu kaufen würdest. 
 

1. So viel Wert steckt im Wohnzimmer (ca. 2.900 Euro) 🛋

Das Wohnzimmer ist oft das Herz eines jeden Zuhauses. Hier entspannen wir und können uns fallen lassen. Damit es so richtig gemütlich ist, wird meistens nicht unerheblich viel Geld für den optimalen Komfort investiert.

Beispiel für den Wiederbeschaffungswert:

Sofa800 €
Kommode600 €
Bücherregal100 €
Bücher, Deko, Kleinkram500 €
TV300 €
Schreibtisch200 €
Lampen & Vorhänge400 €
GESAMT2.900€


2. So viel Wert steckt in der Küche (ca. 4.300 Euro) 🍽

Auf den ersten Blick erscheint eine Küche wenig spektakulär. Hier steckt aber vor allem durch die Geräte einiges an Wert.

Beispiel für den Wiederbeschaffungswert:

Kühlschrank600 €
Herd500 €
Schränke1.500 €
Geschirrspüler500 €
Geschirr & Töpfe200 €
Tisch & Stühle1.000 €
GESAMT4.300 €


3. So viel Wert steckt in der Technik (ca. 2.800 Euro) 🖥

Im Bereich der elektronischen Geräte befinden sich so manche Schätze im Haushalt: Computer, Smartphones, Kameraausrüstung, Smart-Home-Gadgets…

Beispiel für den Wiederbeschaffungswert:

Laptop/Computer/Tablet700 €
Smartphone500 €
Musikanlage, Boxen, Kopfhörer400 €
Kameraausrüstung300 €
Spielkonsole400 €
Waschmaschine500 €
GESAMT2.800 €


4. So viel Wert steckt im Schlafzimmer (ca. 2.500 Euro) 🛏

Für einen gesunden Schlaf sollte es nicht an Komfort fehlen. Darum sind viele bereit, für Bett und Matratze etwas mehr auszugeben. Und auch ein voller Kleiderschrank hat einen nicht unerheblichen Wert… 

Beispiel für den Wiederbeschaffungswert:

Bett, inkl. Matratze und Bettwäsche1.200 €
Kleiderschrank600 €
Kleidung700 €
GESAMT2.500 €


Fazit

Wie nah dran war deine Schätzung zum Wert, der im Schnitt in einer Wohnung steckt? 😁 
Es sind im Schnitt knapp über 12.000 Euro, die in einer ganz normalen Wohnung stecken! 

Um diesen Wert gegen Einbruch, Brand oder Wasserschäden abzusichern, macht eine Hausratversicherung absolut Sinn. Sie lässt dich nachts auch garantiert ruhig in deinem wertvollen Schlafzimmer schlafen. 😉 

Die CHERRISK-Hausratversicherung kannst du ganz easy online abschließen – für eine Berliner Wohnung mit 60 Quadratmetern beispielsweise schon ab 2,38€ im Jahr.* Finde ganz unverbindlich heraus, was sie für dein Zuhause kosten würde:

*Dies gilt nicht als konkretes Angebot. Detaillierte Informationen findest du auf www.cherrisk.com.

Das könnte dich auch interessieren: